Häufig wird das Jugendamt unberechtigterweise auch als Mafia bezeichnet. Berichte aus der jüngeren Vergangenheit in denen das Jugendamt versagt hat, bestätigen diesen Verdacht. Es gab ja schon einige Fälle bei denen das Jugendamt geschlampt hat, und es nichts gebracht hat. Ich habe viele verständliche Gründe wieso ich möchte, das er 5 Tage die Woche zur Tagesmutter geht, einen „normalen“ Alltag hat und im Nachmittagsbereich die Bindung zu seinem Vater stärken kann! Die Mutter profiliert sich überall, sie wäre Erzieherin von Beruf. Diese Abneigung gegen das Jugendamt kann man also durchaus nachvollziehen. JA hat KM empfohlen kein umgang mehr bis zu klarung der sache. öÖ mir stand der mund grad offen... und bei sowas wird nichts unternommen? Man kann also sagen, fachliche Hilfe ist von einem JA ( besonders als Vater ) i.d.R. Ich schließe mich der Empfehlung an, mit dem JA den Kontakt zu suchen, egal wie es sich selbst verhält. Das Jugendamt wird jedoch keine Wohnung bezahlen, nur weil es Streit mit den Eltern gibt. Es gibt ein Urteil des OLG Köln das noch einmal ausdrücklich bestätigt das bei Nichtinanspruchnahme der kostenfreien Jugendamtsberatung die Verfahrenskostenhilfe versagt wird. Also wenn deine Familie wirklich so tut, als ob das alles nie passiert ist, dann lebt ihr alle in einer riesengroßen Lüge.Misshandelnde Schlägertypen verändern sich nicht. Der Umgang sollte dann wegen zeitlicher Nähe zur Diagnostik nicht mehr stattfinden, was bei mir einen Nervenzusammenbruch hervorrief. Das Familiengericht? Darin wird unterstellt, daß die VKH willkürlich beantragt sein könnte, wenn nicht zuvor kostenfreie Angebote genutzt wurden ( und als Anlaufadresse wird, rein aus Geschäftsinteresse, das jeweilige JA angegeben ). Krass, mir fehlen die Worte . Zumindest wird in sozialen Netzwerken und in einschlägigen Internetforen immer vor dem Jugendamt mit genau dieser Begründung gewarnt. Ich befinde mich derzeit in der selben Situation. Mit dem Jugendamt wird gedroht. Kannst du mich bitte kontaktieren? Alles zum Wohl des Kindes , ist aber nicht an dem ! Hattekonflikt mit KM wurde verbal u korperlich angegeriefen u alles auf video aufgenommen beim polizei anzeige erstatet gegen KM. Durch die teils väterfeindliche Haltung hat das Jugendamt viel zu dieser Abneigung beigetragen. Doch egal, ob es sich um ein Gerücht, eine Lg Auch zu ihrer eigenen psychischen Entwicklung als Kind und als Erwachsener, zu ihren Partnerschaften, zu ihrem Berufsleben und sogar zu etwaigen Essstörungen wird man bei häufig Informationen einsammeln. Nachdem ich -wie sollte es anders sein, aufgrund von Trennung und Kommunikationsschwierigkeiten- das Ja um Hilfe bat, erlebte ich eine JaMa die die Bedürfnisse des Kindes völlig ignorierte- u.a. Insbesondere da das Jugendamt eingeschaltet wird, wenn sich die Familie in einer schwierigen Situation, wie zum Beispiel der Trennung der Eltern oder einem Sorgerechtsstreit, befindet, gilt es einen kühlen Kopf zu bewahren und Kooperationsbereitschaft zu zeigen. Dabei wird sie sogar vom Jugendamt unterstützt. Hallo Ich bin Tobias 13 Jahre alt und spiele gern Meinkraft :D Wenn euch das Video gefällt lasst doch einen like und ein Abo da!!! ja da wunder ich mich nicht mehr! Aus den versprochenen 3 Wochen wurden dann drei Monate bis zum ersten Termin zur Vorbereitung des Umgangs. Das Jugendamt hat sich, nach der unfassbaren Vorstellung der Mutter beim Vorgespräch zur o.a. KM wurde belohnt ich u mein kind bestraft. Tanzmäusle. (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); Aus diesem Grund sollte man (wenn möglich) zu Gesprächen mit dem Jugendamt Zeugen mitnehmen und Gesprächsprotokolle anfertigen. Das Familiengericht trifft dann die Entscheidung, ob das Kind von den Eltern getrennt bleiben muss. Rechtsanwältin Möller: Das Jugendamt ist eine Abteilung innerhalb der jeweiligen Gemeinde-, Stadt- bzw. Desweitern hat er vieö gelogen was vor Gericht aufgefallen ist! Aber ACHTUNG: Gespräche beim Jugendamt protokollieren. Bereue es das ich JA eingeschaltet habe. Unsere Meinung: Das Jugendamt einbeziehen halten wir für SEHR empfehlenswert! Sitzt man vor Gericht, fällt der Richter das Urteil im Namen des JA !! JA macht sich alles einfach. Die erzählen häufig was von helfen und unterstützen, aber am Ende geht es nur darum, den Eltern die Kinder wegzunehmen und in eine Pflegefamillie zu geben. Das Jugendamt nimmt das Kind dann weg , wenn das Kind gefährdet ist und sich die Eltern nicht helfen lassen. Der nochmals vereinbarte Umgang wird derzeit von der Mutter mit „Krankschreibungen“ abgewiegelt. Viele von Trennung betroffene Eltern und Kinder halten das Jugendamt für völlig unfähig. 10.800,00 Euro Geldstrafe von der Richterin, D., vor Zeugen (Zeugenaussage eines VAfK Vorstandsmitglieds wurde mir ebenfalls vollends nachhaltig nachteilig angelastet!) Es kann sein, das das Jugendamt Ihnen keine Unterstützung bietet. Anderenorts scheint es sich zu viel einzumischen. Das Jugendamt macht zu wenig. Es besteht keine Garantie, dass das Jugendamt Ihnen hilft, wenn Sie mit dem Jugendamt reden, aber durch Schweigen wird Ihnen auch nicht geholfen. In dieser Ausnahmesituation wurde ich ausfallend. Der Bub wurde gestern aufgefordert, lauter zu sprechen… Matthias. Deine Erlebnisse belasten dich und dass es grundfalsch ist, so zu tun, als ob nie Derartiges passiert ist, weißt du auch.. Du hast sicher deinen Kinder/Jugendarzt, mit dem du reden solltest und das bitte in aller Klarheit. Dem Kind geht es in aller Regel nach Maßstäben des Jugendamtes blendend – es ist bestens versorgt, wohlgenährt, blitzsauber und unversehrt. Häufig bieten sich die Jugendamtsmitarbeiter sich selbst (bzw. Wenn Ihnen die Arbeit des Jugendamtes nicht gefällt, dann gehen Sie wieder und wieder zum Jugendamt und fordern Sie Unterstützung ein. So .. wir hatten bis jetzt begleiteten Umgang, zweimal die Woche ein bis zwei Stunden jeweils.. so wie mein Sohn es mitgemacht hat.. Dann war erstmal Ruhe bis vor kurzem mein Sohn hat wieder angefangen mit einem Jungen Doktorspielchen zu machen, darauf hin hat mir der Kindergarten nun mitgeteilt das sie das Jugeamt eingeschaltet haben und ich von den hören werde. Jetzt wird mir vorgeworfen ich wäre nicht kooperativ und wenn das so weitee geht müsse man das vor Gericht klären.. dabei bin ich im Nachmittagsbereich sehr flexibel, wehre mich auch ins keinsterweise gegen den Umgang. je einer eidestattlichen Versicherung vom Betroffenen u. Beistand zur Glaubhaftmachung ) zu den eigenen Akten nehmen und ggf. Wenn Sie das Gespräch mit dem Jugendamt verweigern, dann tun Sie dem Jugendamtsmitarbeiter doch nur einen Gefallen, denn dann ersparen Sie ihm die Arbeit! "Es erfolgt eine Gefährdungseinschätzung. Wenn das Jugendamt plötzlich kommt ... Wir hatten eine Familie in der Kita da wurde irgendwann das JA eingeschaltet und die haben erst noch 6 Monate mit Familienhilfe usw. Dank des unbehrerrschten Verhaltens und der wahnwitzigen Lügen der KM und meiner stetigen Widerlegung der Anschuldigungen wollte oder konnte das JA, das gegen mich in Stellung gebrachte Geschütz „Kindeswohl“ nicht weiter abfeuern. Mittlerweile war ein halbes Jahr vergangen. Ich ringe weiter um mein Kind. Das JA zur Hilfe zu holen sogar ohne Wissen der Erziehungsberechtigten. 16199 Beiträge . Sollte der Jugendamtsmitarbeiter sich weigern das Protokoll zu unterschreiben, dann das Protokoll per Post an das Jugendamt senden und somit das Protokoll damit bestätigen. Trotz der imensen psychischen Belastung, hätte ich Ruhe bewahren müssen. Im Vorwege wurden bereits mehrere Ungereimtheiten durch mich aufgedeckt. Das JA zur Rede gestellt, erhielt ich keine Antwort, sondern durch meinen „aggressives“ Nachfragen, das gespickt war mit Unterstellungen und Vorwürfen ein Hausverbot. Sobald ein Kind vom Jugendamt in Obhut genommen wurde, muss sofort – sollten die Eltern nicht einverstanden sein – das Familiengericht eingeschaltet werden. Es gibt sehr viele Beispiele in denen das Jugendamt nicht unterstützen konnte oder wollte! bestenfalls nicht zu erwarten, schlimmeres ist oft möglich. Er sagte, er wüsste es nicht mehr. Selbst nach diesem Hinweis -der eigentlich gar nicht hätte nötig dürfen- beharrte sie darauf….. Ich bin heute noch fassungslos über soviel inkompetenz und habe nun den Weg üer das Gericht genommen. Als ich sie wieder einmal reglementieren musste, sagte sie: „Wenn Du Dich weiterhin in meine Erziehung einmischst, wirst Du für immer ein erhebliches Problem bekommen“. Es gibt keine Rechtslage. Solidaritätsarmband Kinder brauchen beide Eltern, Fachanwalt für Familienrecht erledigt alles für Sie, http://www.vaterlos.eu/urteile-familienrecht/olg-koeln-prozesskostenhilfe-erst-zum-jugendamt-dann-zum-gericht/, https://www.vaterlos.eu/jahresrueckblick-jahresvorschau-offene-fragestunde/, Eine Bewertungsliste der deutschen Jugendämter, Deutschlands grösstes Bewertungsportal für Verfahrensbeistände, Reformvorschläge für das deutsche Familienrecht, Warum Väter sich nicht um ihre Kinder kümmern, 112/19 BGH: Vollmachtserteilung verhindert Sorgerechtsentzug, Der Verfahrensbeistand und sein Interessenkonflikt, Sachverständige Frau Dr. F gegen die Meinungsfreiheit, 13 U 11/20 OLG Celle Kritik an Sachverständigen im Familienrecht erlaubt, Bezahlung der Verfahrensbeistände reformieren - Kind im Mittelpunkt, Wilhelm G. van Lück Sachverständiger / Gutachter im Familienrecht, Tipps für Trennungsväter und Trennungsmütter, Ersetzung von Zustimmungen und Alleinentscheidungsbefugnis. Was kommt den nun auf mich zu, ich bin fix und fertig mit den Nerven. Wenn Eltern ihrer Verantwortung gegenüber ihren Kindern nicht in ausreichendem Maße nachkommen, muss das Jugendamt dafür sorgen, dass sich die Bedingungen für das Kind soweit verbessern, dass seine Grundbedürfnisse erfüllt werden. In der Begründung für das Hausverbot wurde ein von mir zu erwartendes gewalttätiges Verhalten herbeifantasiert. Nun kam das JA auf die gloreiche Idee, dass die Besuchskontakte ausgeweitet werden sollen und das am Freitag morgen.. ich muss jetzt bald wieder arbeiten und mein Sohn wird zu einer Tagesmutter gehen also sagte ich das wird nicht funktionieren.. wir können Umgang im Nachmittagsbereich machen wenn ich nicht arbeite und ich meinen Sohn von der Tagesmutter abgeholt habe. Das Jugendamt hat den gesetzlichen Auftrag und ein fachliches Interesse daran, dass Kinder in ihrem sozialen Umfeld verbleiben können, sofern dadurch nicht akut oder latent das Kindeswohl beeinträchtigt wird. Kämpft! Oder sind Sie selber Jugendamtsmitarbeiter? Der Begriff „Jugendamt“ ist insoweit etwas kurz gefasst. 07.10.2013 16:45. Aber auch hier ist für das Jugendamt verpflichtend, spätestens zum nächsten Arbeitstag einen richterlichen Beschluss zu besorgen. Viele von Trennung betroffene Eltern und Kinder halten das Jugendamt für völlig unfähig. Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Jugendamt gemacht? Das Jugendamt will den Fall abschließen. Nach neun Monaten Trennung. „Datenschutz“ im Gespräch nicht zugelassen werden. Aber bleiben Sie nett und höflich! Ich hatte mich 5 Jahre lang rührend um meinen Sohn gekümmert; mein Sohn ging nicht zuletzt sogar ausschließlich nur mit mir zum Zahnarzt. Sie nannte mich fortan, in Gegenwart der Kinder, mehrfach einen Irren, einen Psychopathen, erklärte mich Dritten gegenüber zu einem Pädophilen und Vergewaltiger. Ein Teufelskreis? I have an issue with Mojang too. Wenn ein Streit wirklich so schlimm ist, dass es gar nicht mehr geht, dann kann die Arbeitsagentur (jobcom, Jugendhaus oder andere Bezeichnungen) ausnahmsweise eine Wohnung teilweise oder ganz finanzieren und erforderlichenfalls wird das Jugendamt stundenweise betreuen. Am besten ist es, wenn das Gesprächsprotokoll von dem Zeugen geschrieben wird. Zeugen mitzunehmen ist sicherlich ein gutgemeinter Tipp, der so allerdings fast immer fruchtlos ist, da Zeugen vom JA-MA unter Hinweis auf angebl. Es kommt dann in eine Pflegefamilie oder auch ins Heim . Was wirklich passiert wenn man das Jugendamt einschaltet. Die Staatsanwältin hatte eine Bewährungsstrafe, von 10 Monaten, 3 Jahre bindend, mit Auflage eines Bewährungshelfers gefordert; dazu sollte ich 1.000,00 Euro gemeinnützig, an eine Stelle für Kinder zahlen! 4167 Beiträge . „Dann müssen wir ganz nah dran sein, trösten und es begleiten“, sagt Christina Lühr. Das Jugendamt sollte aber nicht von vornherein abgelehnt werden.