Derzeit sind viele der Beschäftigten von Kurzarbeit betroffen, auch schwerbehinderte Menschen. Die Zeit des Kurzarbeitergeld-Bezugs zählt beispielsweise mit, wenn geprüft wird, ob die 35-jährige Wartezeit erfüllt ist, die bei der Altersrente für langjährig Versicherte und derjenigen für schwerbehinderte Menschen gilt. Unter der Krise leiden vor allem produzierende, stark exportabhängige Unternehmen in der Metallindustrie, im Maschinenbau oder in der Automobilbranche, wo laut Arbeitskreis der Schwerbehindertenvertretungen der Deutschen Automobilindustrie insgesamt 25.000 schwerbehinderte Menschen und rund 140 behinderte Auszubildende beschäftigt sind. Schwerbehinderte Menschen genießen im Job besonderen Kündigungsschutz. Beträgt die individuelle Deshalb unser Appell an die Schwerbehindertenvertretungen, frühzeitig mit uns Kontakt aufzunehmen, damit sichergestellt werden kann, dass die Prävention nicht zum „notwendigen Übel“ vor dem Kündigungsantrag degeneriert. - Heute hat er uns einen Rentenbescheid vom 28.07.20 eingereicht, nach welchem er rückwirkend ab 01.06.20 Altersrente für schwerbehinderte Menschen bezieht. Beträgt die individuelle So „Jetzt geht es darum, gerüstet zu sein, wenn die Konjunktur wieder anzieht“, erklärt Franz Pfeifer. Die Beschäftigungspflicht gilt auch für Unternehmen, die im laufenden Jahr von Kurzarbeit betroffen waren, heißt es von der Arbeitsagentur. Mehrarbeit im Sinne dieser Vorschrift ist aber nur Arbeit, welche die Arbeitszeit von 8 Stunden täglich übersteigt. Danach sind schwerbehinderte Menschen zwar nicht stärker vom Stellenabbau betroffen als ihre nicht behinderten Kollegen. Menschen mit Behinderungen sind oft … Ernst Es muss der großen Gefahr begegnet werden, die präventiven Anteile unserer Arbeit zurückzuschrauben und nur noch auf eingehende Kündigungsanträge zu reagieren. Kurzarbeit mit der Folge des Wegfalls des Vergütungsanspruchs kann nicht einseitig im Rahmen des Direktionsrechts vom Arbeitgeber angeordnet werden. Wohin vermitteln, wenn es kaum Jobs gibt? Schwerbehinderte Menschen, die in ihrer Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr erheblich beeinträchtigt sind, haben Anspruch darauf, im öffentlichen Personennahverkehr unentgeltlich befördert zu werden. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) versendet derzeit Unterlagen zur Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Für das Jahr 2020 muss die Anzeige bei der Bun­des­agentur für Arbeit bis spä­tes­tens zum 31. So „Die Betriebe warten ab. Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen RF müssen pro Monat nur 5,83 Euro zahlen. Ende 2019 lebten rund 2,5 Mio. Wir wollen dies jetzt nicht verloren geben, sondern Betriebe aktiv bei der Sicherung von Arbeitsplätzen schwerbehinderter Menschen unterstützen. Im Juli 2009 suchten 252.000 Menschen mehr als ein Jahr zuvor einen Arbeitsplatz. Gleiches gilt für Branchen, deren Umsätze stark von Rohstoffpreisen abhängig sind, wie etwa Recyclingunternehmen, die mit dem Verfall des Schrottpreises zu kämpfen haben. Menschen mit Behinderungen sind oft … Bisher ist die Ausgleichsabgabe trotz gestiegener Zahl an Insolvenzen nicht rückläufig. Menschen mit Behinderung mit einem GdB von weniger als 50, aber wenigstens 30, die infolge ihrer Behinderung keinen geeigneten Arbeitsplatz erlangen oder behalten können, werden auf Antrag von der Agentur für Arbeit schwerbehinderten Menschen gleich gestellt. März 2021 melden, ob und wie viele schwerbehinderte Menschen sie beschäftigen. Bei der Wiedereingliederung von länger erkrankten Mitarbeitern, zum Beispiel nach einer Reha-Maßnahme, komme es häufig zu Verzögerungen. Mit der zusätzlichen Anlage werden nicht nur die bisherigen Engpässe in der Produktion beseitigt, sondern die bestehenden Arbeitsplätze gesichert und zwei neue Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen geschaffen. Anerkannte Schwerbehinderte können deutlich früher in die Altersrente gehen. Schwerbehinderte haben eine Anspruch auf fünf Arbeitstage zusätzlichen Erholungsurlaub pro Jahr. Arbeitgeber mit mehr als 20 Mitarbeitern müssen bis 31. Wie sich die Ausgleichsabgabe – und damit die finanziellen Möglichkeiten der Integrationsämter zur Förderung gefährdeter Arbeitsplätze – entwickelt, bleibt abzuwarten. Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Schwerbehinderte Menschen und ihnen (von der Agentur für Arbeit) Gleichgestellte sind auf Verlangen von Mehrarbeit freizustellen (Ausnahme Notarbeit i.S. Schwerbehinderte Menschen genießen im Job besonderen Kündigungsschutz. Wichtige Frist für UnternehmenKorbach(pm). Im Juli 2009 waren rund 166.950 schwerbehinderte Menschen arbeitslos gemeldet – ein Anstieg um 2,3 Prozent zum Vorjahr. Regelungen für kleinere Betriebe Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern müssen per Gesetz auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen beschäftigen. 4. ZB Haben Sie die Förderung zur Schaffung neuer Arbeitsplätze für schwerbehinderte Menschen erst einmal ad acta gelegt? Allerdings einer, der noch wächst …. Am Arbeitsmarkt soll uns das Schlimmste ja noch bevorstehen. Dabei wird eine Fünf-Tage-Woche zugrunde gelegt. Dafür ist die "Altersrente für schwerbehinderte Menschen" – kurz: die Schwerbehindertenrente – vorgesehen. Es sind elf. „Wir gehen in die Offensive und setzen verstärkt auf Kundenorientierung“, so der Teamleiter. Trotz der allgemeinen wirtschaftlichen Entwicklung hat die Redur Messwandler GmbH in diesem Jahr eine zweite Prüfanlage angeschafft und dafür 345.000 Euro investiert. „Jedes Produkt wird einer automatischen Endkontrolle unterzogen“, erklärt Alois Bröder. Der besondere Kündigungsschutz gilt für schwerbehinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50 und ihnen gleichgestellte Menschen mit einer Behinderung von 30 oder 40 GdB. Man muss es gleichzeitig realistisch sehen: Die starken Auswirkungen der Wirtschaftskrise wurden im letzten Jahr von allen unterschätzt. Und was kann das Integrationsamt für sie tun? Im Folgenden erfahren Sie, was beim Arbeitsschutz für behinderte Menschen zu beachten ist. in 208 Absatz 1 Neuntes Buch Sozialgesetzbuch heißt es dazu: “Schwerbehinderte Menschen haben Anspruch auf einen bezahlten zusätzlichen Urlaub von fünf Arbeitstagen im Urlaubsjahr; verteilt sich die regelmäßige 1 Personenkreis in der Sozialversicherung Die nachfolgenden Ausführungen beziehen sich auf die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in geschützten Einrichtungen (Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Blindenwerkstätten i. S. d. § 226 … … Unternehmen müssen bis zum 31. Die Bundesagentur für Arbeit prüft auf gesetzlicher Grundlage, ob … Um für einen neuen Kunden aus der Pharmaindustrie Verpackungsarbeiten mit höheren Hygieneanforderungen durchführen zu können, wurde vor kurzem eine 5.000 qm große Halle mit einem speziellen Industrieboden versehen. Die langjährige Zusammenarbeit zwischen Integrationsamt und Betrieb hat sich bewährt: Man schätzt sich gegenseitig als verlässlichen Partner. schwerbehinderte Arbeitnehmer geht. Ernst Nein, selbstverständlich nicht, auch wenn die Zahl der Neuschaffungen derzeit zurückgeht. Deshalb ist die Sicherung ihrer Beschäftigung von so großer Bedeutung. Seit Beginn der Krise sinken zwar nicht die Auftragszahlen, wohl aber das Auftragsvolumen. Startseite Menschen mit Behinderungen Schwerbehinderung und Gleichstellung Für schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen gelten im Berufsleben spezielle Regelungen. - Heute hat er uns einen Rentenbescheid vom 28.07.20 eingereicht, nach welchem er rückwirkend ab 01.06.20 Altersrente für schwerbehinderte Menschen bezieht. schwerbehinderte Arbeitnehmer geht. Dafür ist die "Altersrente für schwerbehinderte Menschen" – kurz: die Schwerbehindertenrente – vorgesehen. Im März 2009 waren davon 1,11 Millionen Beschäftigte betroffen. Im Juli 2009 waren rund 166.950 schwerbehinderte Menschen arbeitslos gemeldet – ein Anstieg um 2,3 Prozent zum Vorjahr. Menschen mit einem Grad der Behinderung von 30 oder 40 fragen in diesen Tagen bei der Frankfurter Agentur für Arbeit vermehrt nach der Möglichkeit einer Gleichstellung mit Schwerbehinderten. Update vom 2. Viele Betriebe in Deutschland versuchen indessen, die konjunkturelle Durststrecke mit Kurzarbeit zu überbrücken. „Im November 2008 kam dann der Einbruch: Auftragsrückgänge bis zu 50 Prozent“, so Franz Pfeifer, Vorstand des Caritas Verbandes in Mannheim, dem Gesellschafter von ad laborem. Gießen | Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bereits vor Beginn der Shutdowns wurden Nachbarschafts-Initiativen gegründet , die u.a. Darüber hinaus müssen sie sich besonderen Pflichten beugen, wenn es um behinderte bzw. Die ad laborem gGmbH investiert in der Rezession in die Qualifizierung von Mitarbeitern und eine flexibel nutzbare Produktionsstätte. Allerdings konnte bislang der Umsatzrückgang durch die Akquise neuer Kunden kompensiert werden. Derzeit sind viele der Beschäftigten von Kurzarbeit betroffen, auch schwerbehinderte Menschen. Und was sind derzeit Ihre größten Probleme? - Unser Mitarbeiter ist bei uns Vollzeitbeschäftigt bis 31.01.2021. Bisher konnte der IFD jährlich 50 bis 60 Praktika vermitteln. Zur Jahresmitte verzeichnen wir hier einen weiteren Anstieg auf 44 Prozent. Viele Betriebe in Deutschland versuchen indessen, die konjunkturelle Durststrecke mit Kurzarbeit zu überbrücken. Im Juli 2009 suchten 252.000 Menschen mehr als ein Jahr zuvor einen Arbeitsplatz. Wichtige Frist für UnternehmenKorbach(pm). Sie werden überall dort benötigt, wo Verbrauch und Qualität von Strom, Spannung, Leistung und Energie gemessen werden sollen. Das Integrationsamt beim KVJS in Karlsruhe beteiligte sich mit einem Investitionszuschuss an dem Vorhaben. Kurzarbeit, Stellenabbau, Insolvenzen – wie hart trifft es schwerbehinderte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Krise? Bisher ist die Ausgleichsabgabe trotz gestiegener Zahl an Insolvenzen nicht rückläufig. „Die meisten sind stark verunsichert und bangen um ihren Job. Die Eigenbeteiligung für Menschen mit einer unbefristeten Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland (Statistisches Bundesamt). 1.1 Schwerbehinderte Menschen Menschen sind behindert, wenn ihre körperliche Funktion, ihre geistige Fähigkeit oder seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als 6 Monate von dem für das Lebensalter typischen Zustand abweichen und daher ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist. Wenn arbeitszeitkonten für schon festgelegte Brückentage bestehen (z.B. Die Beschäftigungspflicht gilt auch für Unternehmen, die wegen der Corona-Krise von Kurzarbeit betroffen sind. Im März 2009 waren davon 1,11 Millionen Beschäftigte betroffen. Kurzarbeit, Stellenabbau, Insolvenzen – wie hart trifft es schwerbehinderte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Krise? Der Gesetzgeber verpflichtet Arbeitgeber – abhängig von ihrer Betriebsgröße –, schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Schwerbehinderte Menschen, die in ihrer Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr erheblich beeinträchtigt sind, haben Anspruch darauf, im öffentlichen Personennahverkehr unentgeltlich befördert zu werden. Unter der Krise leiden vor allem produzierende, stark exportabhängige Unternehmen in der Metallindustrie, im Maschinenbau oder in der Automobilbranche, wo laut Arbeitskreis der Schwerbehindertenvertretungen der Deutschen Automobilindustrie insgesamt 25.000 schwerbehinderte Menschen und rund 140 behinderte Auszubildende beschäftigt sind. Auch der besondere Kündigungsschutz kann die schwerbehinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Regel nicht vor betriebsbedingten Kündigungen bewahren. Ernst Sie sind für die Integrationsämter eine sehr wichtige Verbindung in die Betriebe. Wann gibt es eine teilweise oder volle Erwerbsminderungsrente? das betriebliche Integrationsteam in der aktuellen Situation tun? Zwar gibt es insgesamt weniger Aufträge, doch diese müssen heute flexibler und schneller abgewickelt werden. Allerdings besteht dafür unter Umständen auch Anspruch auf einen Lohnzuschuss. Wissen für die Schwerbehindertenvertretung Um Sie in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, haben wir hier alle wichtigen Informationen für die SBV während der Corona-Krise für Sie zusammengetragen – von kostenlosen Downloads, Antworten auf häufige Fragen bis hin zu Online-Seminaren mit konkreten Handlungstipps. Fast 8.000 Kündigungsanträge – 30 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum – gingen bei den Integrationsämtern im ersten Quartal 2009 ein. Diese Abgabe wird nicht pauschal erhoben, sondern ist gestaffelt. Meldepflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen 17. Danach sind schwerbehinderte Menschen zwar nicht stärker vom Stellenabbau betroffen als ihre nicht behinderten Kollegen. Ende des ersten Quartals 2009 waren es durchschnittlich 30 Prozent mehr Anträge – in Baden-Württemberg sogar 36 Prozent. Wo setzen Sie Schwerpunkte? Die Arbeitsplätze, auf denen er schwerbehinderte Menschen beschäftigen muss, errechnet sich wie folgt: 30 Arbeitsplätze × 5 Prozent = 1,5 Ergebnis : Da weniger als 40 Mitarbeiter beschäftigt sind, muss nur ein Arbeitsplatz mit einem Schwerbehinderten besetzt werden. Die Eigenbeteiligung für März ihre Daten an die Arbeitsagentur melden. Dafür gibt es das Beratungs- und Integrationscenter des Jobcenters Region Hannover (BIC) . Auch entsprechende Zuliefer- oder Dienstleistungsunternehmen verzeichnen drastische Auftragsrückgänge. Schwerbehinderte sind Krisenverlierer am bayerischen Arbeitsmarkt Sozialverband VdK Bayern zum Welttag der Menschen mit Behinderung am 3. Unsere Erfolgschancen sind umso größer, je mehr es um individuelle Probleme der Menschen geht, insbesondere wenn die Kündigungsabsicht mit den Auswirkungen der Behinderung und der Leistungsfähigkeit zusammenhängt. Es gilt für schwerbehinderte und ihnen gleich gestellte Menschen. Darüber hinaus haben Sie als behinderter oder schwerbehinderter Arbeitnehmer diverse Vorzugsrechte. Bereits im Frühjahr 2008 begannen die Umsätze bei ad laborem zu bröckeln. Es gibt aber unverändert Branchen, die von der Wirtschaftskrise nicht oder weniger stark betroffen sind. Menschen mit Behinderung mit einem GdB von weniger als 50, aber wenigstens 30, die infolge ihrer Behinderung keinen geeigneten Arbeitsplatz erlangen oder behalten können, werden auf Antrag von der Agentur für Arbeit schwerbehinderten Menschen gleich gestellt. Wie sich die Wirtschaftskrise auf die Arbeit des Integrationsfachdienstes in Böblingen auswirkt. Menschen mit Behinderung Schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte Wenn Sie einen Grad der Behinderung (GdB) von 30 oder mehr haben, bieten wir Ihnen spezielle Beratung an. Sowohl Privatpersonen als auch Solo- Klein-, Mittel und Großbetriebe erhalten die unterschiedlichsten Soforthilfen und finanzielle Unterstützungen. Zusätzlich wurde ein Mentorenmodell eingeführt, bei dem jeweils ein älterer, erfahrener Mitarbeiter einen jüngeren Kollegen anleitet. Schreiben Sie einfach so, als würden Das bedeutet mehr Arbeit mit unveränderter Personalausstattung. Förderung bei KurzarbeitArbeitgeber können vom Integrationsamt Zuschüsse zur Abgeltung außergewöhnlicher Belastungen erhalten, die bei der Beschäftigung besonders betroffener schwerbehinderter Menschen entstehen (§ 27 SchwbAV): zum Beispiel für personelle Unterstützung durch Kollegen und bei unterdurchschnittlicher Arbeitsleistung des schwerbehinderten Mitarbeiters. Die Altersrente für schwerbehinderte Menschen ist eine vorgezogene Altersrente! „Die meisten sind stark verunsichert und bangen um ihren Job. März 2021 erfolgen. Ihr Anteil an der Gesamtheit der Arbeitslosen lag bei 4,8 Prozent – und damit leicht unter dem Vorjahreswert von 5 Prozent. Und welche Auswirkungen hat Kurzarbeit Wir haben in den letzten Jahren mit der Begleitenden Hilfe, der Prävention und der Etablierung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements viel erreicht. Welchen Handlungsspielraum haben die Integrationsämter überhaupt in der Wirtschaftskrise? Damit soll vermieden werden, dass Familien und Firmen in den finanziellen Ruin getrieben werden. Sie dient als Nachteilsausgleich für Menschen mit einer Behinderung ab dem Grad 50. Schwerbehinderte Menschen sind auf Verlangen von Mehrarbeit freizustellen ( 124 SGB IX). 1 KaMai 10.09.2009, 20:51 @barcaespana du hast geschrieben, wenn sie es nicht wollen?! Auch der besondere Kündigungsschutz kann die schwerbehinderten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Regel nicht vor betriebsbedingten Kündigungen bewahren. Studium Die BAföG-Förderungshöchstdauer gilt für Schwerbehinderte nicht. ZB Herr Ernst, wie ist die Krise in den Integrationsämtern zu spüren? Wenn sie jedoch arbeitslos werden, haben sie es aufgrund der Behinderung deutlich schwerer, wieder in Arbeit zu kommen. Die Integrationsämter sind bei der Anordnung/Vereinbarung von Kurzarbeit nicht zu beteiligen. Kurzarbeit in der Corona-Krise: Während dem zweiten Lockdown beziehen viele Menschen Kurzarbeitergeld. Die Anordnung von Kurzarbeit … Gleiches gilt für Branchen, deren Umsätze stark von Rohstoffpreisen abhängig sind, wie etwa Recyclingunternehmen, die mit dem Verfall des Schrottpreises zu kämpfen haben. Der besondere Kündigungsschutz gilt für schwerbehinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50 und ihnen gleichgestellte Menschen mit einer Behinderung von 30 oder 40 GdB. Gießen | Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Deshalb ist die Sicherung ihrer Beschäftigung von so großer Bedeutung. Wenn große Konzerne plötzlich Tausende von Stellen abbauen, dann wird es schwierig, schwerbehinderte Arbeitnehmer, die sich darunter befinden, vor dem Verlust ihres Arbeitsplatzes zu bewahren. Franz Pfeifer: „Eine große Entlastung ist für uns auch, dass trotz Kurzarbeit die finanzielle Förderung von Arbeitsplätzen, zum Beispiel der Minderleistungsausgleich, durch das Integrationsamt nicht gekürzt wurde.“, Mit seinen 21 Beschäftigten ist die Redur Messwandler GmbH in Merzenich bei Düren ein „kleiner Fisch“ in der Wirtschaft. Das wurmt manchen Arbeitgeber. ZB Was können die Schwerbehindertenvertretungen bzw. Um eine solche unbefristete Aufenthaltsberechtigung zu erhalten, sind bestimmte Auf einen Gleichzeitig sollen wir ja sorgfältig abgewogene Entscheidungen treffen und das bedeutet unter anderem, dass wir vor Ort sein müssen, mit den Betroffenen in den Betrieben reden und nach einvernehmlichen Lösungen suchen und nicht einfach am Schreibtisch schnell „etwas abarbeiten“. http://www.integrationsaemter.de/druckversion/Wie-wirkt-sie-sich-auf-die-Beschaeftigung-schwerbehinderter-Menschen-aus/215c1325i1p62/index.html. Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern müssen per Gesetz auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen beschäftigen. Ich bin 61 Jahre alt und habe mich zum 1.1.2010 zur Rente angemeldet mit 5,4% Abzug. ZB 3/2009 Wirtschaftskrise Wie wirkt sie sich auf die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen aus? Fast 8.000 Kündigungsanträge – 30 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum – gingen bei den Integrationsämtern im ersten Quartal 2009 ein. Ich bin Schwerbehindert seit 2005 mit 80% . Kennen Sie die genauen Unterschiede zwischen der Regelaltersrente und der Altersrente für schwerbehinderte Menschen? Ihr Anteil an der Gesamtheit der Arbeitslosen lag bei 4,8 Prozent – und damit leicht unter dem Vorjahreswert von 5 Prozent. In Betrieben und Dienststellen, in denen wenigstens fünf schwerbehinderte Menschen nicht nur vorübergehend beschäftigt sind, muss gem. Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Wenn der MA egal ob Schwerbehindert oder nicht während der Kurzarbeit Urlaub geplant hat, dann hat er Urlaub und keine Kurzarbeit und bekommt somit auch kein Kurzarbeitergeld. Ziel der Gleichstellung , die bei der Bundesagentur für Arbeit beantragt wird, ist es, den Arbeitsplatz zu sichern und eine Kündigung zu erschweren. Die BIH empfiehlt ihren Mitgliedern, die Zuschüsse bei Kurzarbeit nicht zu kürzen. Januar 2021 Die Bundesagentur für Arbeit (BA) versendet derzeit Unterlagen zur Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Kurzarbeit mit der Folge des Wegfalls des Vergütungsanspruchs kann nicht einseitig im Rahmen des Direktionsrechts vom Arbeitgeber angeordnet werden. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger bekommen die Folgen der Wirtschaftskrise unmittelbar zu spüren. 1 S. 1 SGB IX eine Schwerbehindertenvertretung gewählt werden. von 14 und 15 ArbZG, ArbG Hamburg Urteil vom 23.August 1990 – 15 Ca Eingesetzt werden die Geräte zum Beispiel von Energieversorgern und Schaltanlagenbauern. Nicht nur in der Produktion, sondern zunehmend auch im Verwaltungsbereich sind freie Stellen rar geworden. Die Betroffenen erhoffen sich damit einen besonderen Schutz für den Fall, dass ihr Arbeitgeber im Zuge der Coronakrise Kündigungen aussprechen muss. Arbeit­geber sind ab einer bestimmten Anzahl von Mit­ar­bei­tern gesetz­lich ver­pflichtet, einen Anteil schwer­be­hin­derter Men­schen zu beschäf­tigen. Ziel des besonderen Kündigungsschutzes ist nicht, Schwerbehinderte besser zu stellen als