Kantorka Jirko Herr Gevatter Pumphutt Meister Krabat Außenwelt tötet ehemaligen Freund Gegen- spieler besiegt gebunden an Spion Mühle † 1. Krabat entwickelte sich im Laufe der Jahre weiter. Die Kantorka kommt wie versprochen, und bittet den Meis- … - So gelingt die Personenbeschreibung. "Krabat" von Otfried Preußler - Charakterisierung und Inhaltserläuterung School-Scout.de. Krabat ist ein Jugendbuch von Otfried Preußler. In seinem zweiten Jahr dachte Krabat oft an die Kantorka. krabat charakterisierung michal. 44 3. Wenn du das Buch gut gelesen hast wird das Quiz für dich ein Spaziergang! Hanzo empfing sie und sie verlangte, den Müller zu sprechen. Auf dem Rückweg zur Mühle begegneten Krabat und Juro der Kantorka und den anderen Mädchen. Als alles besprochen ist, geht Krabat zur Kirmes und amüsiert sich. Äußerlich ist er allerdings ebenso wie Harry kein typischer Held. Es basiert auf der sorbischen Krabat-Sage und erzählt die Geschichte des gleichnamigen Jungen, der Lehrling eines Zaubermeisters wird und sich gegen diesen behaupten muss. Charakterisierung der wichtigsten Figuren KRABAT Ein Jahr bevor Krabat auf die Mühle im Koselbruch kam, verstarben seine Eltern. Krabat-Quiz. Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat, Schon registriert als Abonnent? In Krabats erstem Jahr auf der Mühle im Mühle im Koselbruch hörte er ein Mädchen vorsingen, als er mit Tonda die Osternacht bei Bäumels Tod verbrachte. Wenn du das Buch gut gelesen hast wird das Quiz für dich ein Spaziergang! Jahr - Witkos Mentor Vettern Michal Abb. Er bringt ihm bei, wie er sich gegen den Meister wehren kann. Bei der Vielzahl an Personen im Roman "Krabat" von Otfried Preußler kann es nützlich sein, eine übersichtliche Grafik über alle Charaktere und ihre Beziehungen zueinander zur Hand zu haben. Bevor er zum ersten Mal ausgehen durfte, bat er die Kantorka in Gedanken, weder aus dem Haus zu gehen noch aus dem Fenster zu schauen. Krabat und Juro, im Wald sitzen Krabat und Kantorka neben einander. Anschließend wird zur Vertiefung ein Brief geschrieben. Zunächst war es ihm egal, weil er sich nichts aus Mädchen machte. Name: unbekannt; sie wird „Kantorka“ genannt, was auf wendisch „Vorsängerin“ heißt. Charakterisierung. Sie hat helles Haar, ist dünn und groß. Figuren als er sieht, wie der Meister in der ersten Neumond-nacht, die Krabat auf der Mühle erlebt, gemeinsam mit den elf. Die Kantorka aus dem Dorf Schwarzkollm befreit Krabat durch ihre Liebe und das Bestehen der Probe des Meisters aus dem Mühlendienst. Zwar hört Krabat sie singen und ist davon hingerissen, aber als er sie zum ersten Mal sieht, tut sie das nicht. Die Kantorka befreit schließlich Krabat und die anderen Knappen aus der Mühle, indem sie die Probe besteht und Krabat unter allen Mühlknappen erkennt. Die handelt von einem Zauberer namens Pumphutt. 32. Jahr - Krabats Mentor - Krabats Protegé † 2. 44 3. Im linken Ohrläppchen hat er einen kleinen goldenen Ring. Er setzt seine Ratschläge in die Tat um und fordert somit den Meister heraus. Krabat erzählt der Kantorka, wie sie ihn befreien kann. 2: Figurenkonstellation. In diesem Jahr verbrachte Krabat die Osternacht wieder an Bäumels Tod, diesmal zusammen mit Juro. Charakterisierung. Die Handlung in der Mühle erklärt die Handlung im Wald: Krabat erfährt nämlich von Juro, was er tun kann, um sich zu befreien. Die Kantorka 50 Der Herr Gevatter 51 Pumphutt 52 4. Mit Krabats Ruf an die Mühle beginnt die Handlung und sie endet schließlich damit, dass er sein persönliches „Happy-End“ findet. Nach zwei Wochen lief er dem Pastor und seiner Frau davon und ging unter die Betteljungen. Als sie Tondas Messer in die Hand nahm, wurde es blank; sie war also nicht in unmittelbarer Gefahr. Krabat nickte ihr zu und sie nickte freundlich zurück, aber die Hühner, die sie gerade fütterte, waren ihr zehnmal wichtiger. Jahr - Witkos Mentor Vettern Michal Abb. Kubo Lyschko Petar Juro Tonda 7 Was trifft auf Krabat ein? Doch muss Krabat für den positiven Ausgang selbst kämpfen. Wie sieht Krabat aus? Außerdem wischte sie Krabat das Mal der Geheimen Bruderschaft von der Stirn. Krabat begegnete der Kantorka an diesem Tag nicht und überlegte, was sie ihrer Familie erzählt hatte, dass sie im Haus blieb. Wobei das… Als Krabat an der Mühle ankommt, trifft er auf einen Mann mit Augenklappe, den Meister. Einmal erzählte Krabat ihr von der Probe und sie gab ihm einen Ring von Haar, den Juro ihr später als Zeichen brachte. Gegen Ende des zweiten Jahres traf Krabat die Kantorka flüchtig, als er zusammen mit Petar vom Einkaufen zurückkam. Die Kantorka war groß und schmal mit einem jungen, sehr schönen Gesicht. Die Kantorka. Die Kantorka war ein Mädchen aus Schwarzkollm. Das Projekt. Daraufhin macht sie aus einer Haarsträhne einen Ring, damit Krabat ihr einen Freund mit einer Botschaft für sie und dem Ring zu ihr schicken kann. Lebenslauf: Krabats Eltern starben, als er 13 Jahre alt war. Aussehen: helles Haar, groß, schlank, große und sanfte Augen. Dennoch scheint er zu wissen, dass sie die Richtige ist. Quellen und Kontexte 65 Die Krabat-Sage und ihre Weiterentwicklung 65 10 Jahre Arbeit – die Entstehung von Krabat 68 6. Krabat und Tonda versteckten sich hinter einer Hecke, weil sie die Mädchen nicht erschrecken wollten. Krabat ist das aller beste Buch der Welt! Form und literarische Technik 54 Gattung 54 Aufbau 56 Erzähltechnik und Sprache 60 5. Der Protagonist ist mit seinem Schicksal in eine Gesellschaft eingebettet, doch von ihm geht die gesamte Handlung aus. Krabat jedoch fiel die Eingewöhnung in diese Art des Lebens, welche von ihm verlangte, sich stets ordentlich zu kleiden und brav zu sein, so Didaktische Rezension 2.1 Krabat – Inhaltsangabe 2.1.2 Das zweite Jahr 2.1.3 Das dritte Jahr 2.2 Die Darstellung der Charaktere 2.2.1 Krabat 2.2.2 Der Meister 2.2.3 Lyschko der Spitzel 2.2.4 Tonda der Altgesell 2.2.5 Der dumme Juro 2.2.6 Die Kantorka 2.3 Beziehungen der Haupt-Protagonisten untereinander und die daraus resulti… Jahr - Krabats Mentor - Krabats Protegé † 2. Kantorka ist ein Titel für eine Vorsängerin. Krabat versuchte, sich die Stimme der Kantorka vorzustellen, erinnerte sich aber nicht mehr. Als Krabat nachts aufwacht, sieht Ich glaube Tonda sagt selbst zu Krabat, dass er Kantor werden solle, weil er recht schnell eine wunderschöne Knabenstimme bekommt, obwohl er zu … Dann weiß sie, dass der Ring wirklich von Krabat kommt. Während Witko sein Mal weg geschwitzt hat und er daher gefeiert wird, hat Andrusch eine Geschichte zu erzählen. Aussehen: blonde Haare, mager, große sanfte Augen Alter: ungefähr 17 Jahre alt Wohnort: Schwarzkollm Talent: tanzen und singen Charakter: freundlich, fröhlich, hilfsbereit, sehr zurückhaltend Als Kantorka singt sie die Solostimme in den Osterliedern und führt die anderen Mädch... Der Text oben ist nur ein Auszug. Inhalt. 9. Doch Krabat lehnt ab. Steckbrief. Er lässt es nicht zu, dass einer der Müllerburschen aus der Mühle wegläuft und er entscheidet über Leben und Tod. Im Traum tauchten zwei Gestalten auf, die Krabat als Tonda und Michal zu erkennen glaubte, die aber dann zu einer Gestalt verschmolzen. Wobei das… Als Krabat an der Mühle ankommt, trifft er auf einen Mann mit Augenklappe, den Meister. So hast du deine Lieblings-Communitys immer dabei und verpasst nie wieder etwas. Krabat-Quiz Das Projekt: Die Kantorka Kantorka ist nicht der richtige Name des Mädchens. Er ist der Müller der Mühle im Koselbruch und hat die Aufsicht über die Mühlknappen und die Arbeit in der Mühle. Name: unbekannt. ... die Kantorka findet Krabat nicht zwischen den Raben, sie stirbt, seine Haare werden grau ...Krabat und Petar werden beste Freunde, er vergisst die Kantorka 6 Wer petzte dem Meister alles? Beziehung zur Kantorka: verliebt sich zunächst in die Stimme der Kantorka, dann in die Augen. Er muss vor Sonnenaufgang wieder in seinen Körper zurückgekehrt sein, sonst kann er nicht mehr zurück. Sie haben nicht viel Zeit für einander, aber lieben sich . Sie schritt die Reihe dreimal ab und zeigte dann auf Krabat. Dass der Meister manchmal an den Vollmondnächten auch schaffen muss. Krabat ist die Hauptfigur im gleichnamigen Roman von Otfried Preußler. krabat charakterisierung michal. Krabat erzählt der Kantorka, wie sie ihn befreien kann. Pumphuttist ein wendischer Mühlknappe (wie Krabat) und kommt aus der Gegend von Spohla (in der Lausitz). Krabat weiß schon, dass Tonda Gefahr droht, denn er hat gesehen, dass sich das Messer schwarz verfärbt hat, als Tonda es aufklappte. Er war sehr unüberlegt und damit verantwortungslos. Im Buch und Film von 1977 hatte sie helle Haare, aber im Film Krabat (2008) waren ihre Haare schwarz. Später im Jahr durfte Krabat öfter ausgehen, ahnte aber, dass der Meister ihn ausspionierte. Noch in derselben Nacht muss der Meister sterben und die Mühle geht in Flammen auf. Darauf nahm der Herr Pastor und seine Frau Krabat auf. Auf der noch freien liegt ein Kleiderbündel für Krabat, dessen Inhalt ihm wie angegossen passt. "Kantorka" ist die wendische Bezeichnung für Vorsängerin. Als alles besprochen ist, geht Krabat zur Kirmes und amüsiert sich. Zu Beginn des dritten Jahres nahm Krabat sich vor, zu Ostern mit der Kantorka zu sprechen. Kantorka Jirko Herr Gevatter Pumphutt Meister Krabat Außenwelt tötet ehemaligen Freund Gegen- spieler besiegt gebunden an Spion Mühle † 1. Sein Hut ist dafür umso größer, mit breiter Krempe und spitzem Kegel. Der Meister wollte ihn wieder mitnehmen, aber die Kantorka sagte "Nein", hüllte Krabat in ihr wollenes Umtuch ein und ging mit ihm fort. Interpretationsansätze 70 Lehrling gegen Meister – Das Motiv des Zauberlehrlings 70 Schwarze und Weiße Magie 77 7. Krabat wusste, dass die Vorsängerin als "Kantorka" bezeichnet wird. Dieser lehnt sie aber ab und wird von der Kantorka befreit. Krabat willigt ein. In der ersten Osternacht ist tatsächlich Gesang in sorbischer Sprache zu hören. Sie hatte eine stolze Art und zeigte keine Angst vor dem Meister. Tonda übergibt Krabat sein Messer. Charakterisierung Kantorka. Er ist der Müller der Mühle im Koselbruch und hat die Aufsicht über die Mühlknappen und die Arbeit in der Mühle. Der Meis- ter bemerkt, dass sich für ihn Un- heil anbahnt und bietet Krabat an, seine Nachfolge zu übernehmen. Ich habe dazu nämlich eine Frage: Stelle dir vor Krabat würde am nächsten Tag von Tonda gefragt,was er denn überhaupt in der Nacht gesehen habe.Natürlich will Krabat nicht zugeben,dass er sich gefürchtet hat und berichtet darum ziemlich sachlich.Nun schreibe einen Dialog von Krabat und Tonda. Mit dem Jungen Krabat als Hauptfigur weist der Roman ein typisches Muster auf. 9. Er sei ein freier Bursche, welcher von einer Mühle zur anderen zieht. Am Anfang war er sehr auf Tonda angewiesen und gegenüber dem Meisters ängstlich und schüchtern. "Kantorka" ist die wendische Bezeichnung für Vorsängerin. Schmal ist sie und von hohem Wuchs und sie hat eine stolze Art, Die Augen sind groß und sanft, Sie ist ungefähr in Krabats Alter, Sie hat die reinste Stimme von allen Mädchen aus dem Dorf und darf deshalb in der Osternacht vorsingen. Die Kantorka aus dem Dorf Schwarzkollm befreit Krabat durch ihre Liebe und das Bestehen der Probe des Meisters aus dem Mühlendienst. Von ihm forderte sie, ihr ihren Burschen Krabat herauszugeben. Der richtige Name wird in dem Buch nicht genannt. Auf der Verabredung stellte sich heraus, dass sie von ihm geträumt hatte. Krabat kommt vor Schmerz gleich in seinen Körper zurück. Schließlich gewinnt er mit der Kraft der Liebe und der Hilfe von Freunden den Kampf gegen dunkle Mächte und widersteht den Verlockungen des Bösen. Kubo Lyschko Petar Juro Tonda 7 Was trifft auf Krabat ein? 1.Einleitung 1.1 Warum Krabat 1.2 Ottfried Preussler- der Geschichtenerzähler 1.3 Die Krabat Sage 2. » krabat charakterisierung michal. Hi, ich hoffe du kennst das Buch "Krabat" (von Otfried Preussler). Sie hatten das Osterwasser geholt. Daraufhin macht sie aus einer Haarsträhne einen Ring, damit Krabat ihr einen Freund mit einer Botschaft für sie und dem Ring zu ihr schicken kann. Bitte einloggen. Daraufhin muss der Meister sterben und die Mühle geht in Flammen auf. Kantorka ist nicht der richtige Name des Mädchens. Zu ihren Aufgaben im Dorf gehören das Versorgen der Hühner und das Tragen der Osterkerze in der Osternacht. Krabat 10 Fragen - Erstellt von: Kantorka - Aktualisiert am: 01.01.2011 - Entwickelt am: 16.12.2010 - 41.712 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3,4 von 5 - 59 Stimmen - 13 Personen gefällt es Kurz vor Krabats Ankunft auf der Mühle regnete es und der Meister glaubte, der Regen habe das Mal weggewaschen. Die Raben passen gut zu dem Gevatter. Dass es Träume gibt und dass sie wahr werden. ... die Kantorka findet Krabat nicht zwischen den Raben, sie stirbt, seine Haare werden grau ...Krabat und Petar werden beste Freunde, er vergisst die Kantorka 6 Wer petzte dem Meister alles? Als Krabat ihr einmal im Vorbeifahren vom Wagen aus zunickte, nickte sie freundlich zurück. In Krabats drittem Jahr auf der Mühle, bietet der Meister Krabat an, sein Nachfolger zu werden. Er gehorchte den Befehlen, die er erteilt bekam. Doch wie sieht er aus? Sie hat helles Haar, ist dünn und groß. Krabat ist ein Jugendbuch von Otfried Preußler. Im dritten Jahr bietet er Krabat seine Nachfolge an. Die Handlung in der Mühle erklärt die Handlung im Wald: Krabat erfährt nämlich von Juro, was er tun kann, um sich zu befreien. Der Meister ist be- Zusammen mit elf anderen Gesellen dient Krabat dem Meister auf der Mühle. Wenn Krabat die nächsten Male ausging, konnte er sich dabei mit der Kantorka treffen, nachdem Juro ihm ein Stück Holz gab, mit dem Krabat Bannkreise ziehen konnte. Krabat weiß nun, dass Kantorka helles Haar hat. Autor: Sarah Müller. Das junge, schöne Gesicht mit den großen, hellen Augen und dem sanften Blick wird häufig von einer Haube umrahmt. Ihre Haltung beim Gehen ist aufrecht und stolz. Der Meister tritt immer ohne Licht auf, während Krabat und Juro im Schein des Kerzenlichts sitzen. Wie sieht Krabat aus? Autor: Sarah Müller. Als der Morgen dämmert und Krabat noch nicht in seinen Körper zurückgekehrt ist, nimmt Juro ein Stück Kohle und wirft es Krabat auf die Hand. Dabei Er ist ein Zauberlehrling, aber in einer Welt, die nicht mit der eines Harry Potter vergleichbar ist. “Krabat“, das Jugendbuch, das seit Generationen fasziniert: die Geschichte des armen Waisenjungen Krabat, der eine Heimat als Geselle in der unheimlichen Mühle am Koselbruch zu finden glaubt. Elf und einer Figuren: Krabat, Meister, elf Mühlknappen Der Meister führt Krabat zum Schlafplatz mit zwölf Pritschen. Damit liefert er den anderen den Beweis, dass sie Krabat vertrauen können, doch dieser weiß es nicht einmal (S. 82-84). Die Gestalt half Krabat aus dem Moorloch und stellte sich dann als Juro heraus, der Krabat vorschlug, als Rabe nach Schwarzkollm zu fliegen. Krabat lehnt ab und der Meister bedeutet ihm, dass er der Nächste ist, der in der Neujahrsnacht ster- ben muss. Kantorka ist ein Titel für eine Vorsängerin. Dann weiß sie, dass der Ring wirklich von Krabat kommt. Dass Juro nicht so dumm ist, wie er sich anstellte. Als Krabat und Tonda zur Mühle zurückkehrten, kamen die Kantorka und die anderen Mädchen ihnen entgegen. Ihr richtiger Name wird nicht erwähnt. Er durfte ihr nicht begegnen, damit der Meister nicht erfuhr, dass Krabat ein Mädchen hatte. Juro weiß, dass er das nicht allein schaffen kann und bittet Krabat, ihm zu helfen, denn er ist sich sicher, dass Krabat die Kraft und den Mut dazu hat, den Meister zu besiegen. Lyschko merkte es und sprach ihn darauf an, aber Krabat tat so, als wisse er nicht, wovon Lyschko redete. Dabei denkt Krabat jedoch nur an Kantorka. Figuren als er sieht, wie der Meister in der ersten Neumond-nacht, die Krabat auf der Mühle erlebt, gemeinsam mit den elf. Deutsch Kl. 15 Unterrichtsstunden Geeignet für die Klassen: 6–8 Schwerpunkte der Materialien: 2 Charakterisierung … Es basiert auf der sorbischen Krabat-Sage und erzählt die Geschichte des gleichnamigen Jungen, der Lehrling eines Zaubermeisters wird und sich gegen diesen behaupten muss. Krabat ist das aller beste Buch der Welt! Autor … Krabat- Freundschaft und Liebe; Die SuS erarbeiten sich die Beziehungskonstellationen zwischen Krabat und Tonda, sowie Krabat und Kantorka, indem sie Standbilder bauen (Forumtheater). Der Meister ist be- Zusammen mit elf anderen Gesellen dient Krabat dem Meister auf der Mühle. Hier geht aber Krabat aus sich heraus, um die Kantorka zu sehen. Kurz darauf träumte Krabat, dass er zur Kantorka nach Schwarzkollm wollte und dabei in ein Moorloch geriet. In seiner dritten Osternacht sprach Krabat in Gedanken mit der Kantorka und verabredete sich mit ihr. 2: Figurenkonstellation. Meister Krabat der gute sorbische Zauberer, https://krabat.fandom.com/wiki/Kantorka?oldid=6972. Krabat, ob er das Müllern und „auch alles andere“ (S. 17) lernen wolle. 32. Die Osternacht finde ich gut, weil man über Nacht an dem Kreuz sitzen muss. Er ist dürr, lang und so alt, dass niemand es bestimmen kann. Krabat ist die Hauptfigur im gleichnamigen Roman von Otfried Preußler. Zwei Wochen lebte er beim Pastor und dessen Frau, die für ihn sorgen wollten. Krabat und Juro, im Wald sitzen Krabat und Kantorka neben einander. Der Meister tritt immer ohne Licht auf, während Krabat und Juro im Schein des Kerzenlichts sitzen. Nur Abonnenten haben Zugang zu dem ganzen Textinhalt. Die Kantorka sang mit anderen Mädchen ein altes Osterlied. Am Ende des Traumes war Krabat bei der Kantorka. Der Meister verband ihr die Augen, führte sie zu Krabat und den anderen Mühlknappen in die Schwarze Kammer und sagte ihr, dass sie ihren Burschen mitnehmen durfte, wenn sie ihn dem Meister zeigen konnte. » krabat charakterisierung michal. Im Film hat sie außerdem braune Augen und trägt eine weiße Bluse mit schwarzem Leibchen und einem roten Rock anstatt einer traditionellen schwarzen Abendmahlstracht und dem im Buch des Öfteren erwähnten wollenen Umtuchs. Deshalb ging er aus sich hinaus und es gelang ihm, sie vom Schein einer Osterkerze aus zu sehen. Im Film wird "Kantorka" wie ein Name verwendet, während es im Buch stets als Bezeichnung mit Artikel verwendet wird. Der richtige Name wird in dem Buch nicht genannt. Er ist ein Zauberlehrling, aber in einer Welt, die nicht mit der eines Harry Potter vergleichbar ist. Er zeichnete es Krabat neu auf die Stirn. Bei der Vielzahl an Personen im Roman "Krabat" von Otfried Preußler kann es nützlich sein, eine übersichtliche Grafik über alle Charaktere und ihre Beziehungen zueinander zur Hand zu haben. Titel: Otfried Preußler Reihe: Charakterisierung und Inhaltserläuterung Bestellnummer: 66945 Kurzvorstellung: Das vorliegende Material eignet sich hervorragend zur Wiederholung der wichtigsten Aspekte und erleichtert die Orientierung im bereits erarbeiteten Text. „Kein Honiglecken“ Darstellung der Freundschaft zwischen Tonda und Krabat durch Erstellen eines Standbildes . Der Roman spielt in der Lausitz während des Großen Nordischen Krieges. Ihre Haltung beim Gehen ist aufrecht und stolz. Ihre Augen waren groß und sanft. Ich habe dazu nämlich eine Frage: Stelle dir vor Krabat würde am nächsten Tag von Tonda gefragt,was er denn überhaupt in der Nacht gesehen habe.Natürlich will Krabat nicht zugeben,dass er sich gefürchtet hat und berichtet darum ziemlich sachlich.Nun schreibe einen Dialog von Krabat und Tonda. Krabat überlegte, die Kantorka anzusprechen, ließ es aber, weil Juro dabei war und weil er die Kantorka nicht erschrecken wollte. Äußerlich ist er allerdings ebenso wie Harry kein typischer Held. Sie antwortete, dass sie gespürt hatte, dass er Angst um sie hatte. Dass die Kantorka Krabat befreit, gefällt mir am dritten Jahr besonders gut. Am Silvesterabend kam sie in die Mühle im Koselbruch, um Krabat freizubitten. Die Kantorka war ein Mädchen aus Schwarzkollm. Er setzt seine Ratschläge in die Tat um und fordert somit den Meister heraus. Damit war die Probe bestanden und die Mühlknappen waren frei, während der Meister sterben musste und die Mühle abbrennen würde. Ihr richtiger Name wird nicht erwähnt. - So gelingt die Personenbeschreibung. Krabat Thienemann-Esslinger Verlag, 2016 (Ausgabe mit sorbischer Sage) 256 Seiten Themen der Lektüre 2 Erwachsen werden 2 Verantwortung übernehmen 2 Schwarze und Weiße Magie 2 Liebe besiegt den Tod 2 Eine alte Sage in neuem Gewand Unterrichtsvorschläge Autorin: Inga Piel Umfang: ca. Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books. Hi, ich hoffe du kennst das Buch "Krabat" (von Otfried Preussler). "Kantorka" ist ein Titel, der besagt, dass sie das Recht hat, vor allen anderen Mädchen zu singen, weil sie die schönste Stimme im Dorf hat. Doch wie sieht er aus? Als er die Kantorka singen hörte, erkannte er ihre Stimme aber sofort und fragte sich, wie er sie hatte vergessen können und wie die Kantorka aussah. Krabat Wiki ist eine FANDOM-Literatur-Community. Krabat ging mit der Kantorka weg und fragte sie, woran sie ihn erkannt hatte.