Dieser Stadtplan von Wien kann heute ebenfalls im Wien Museum besichtigt werden. Papier, Format Robert Messner: Topographie von Alt-Wien 6 Bände. Der interaktive Wien-Stadtplan bietet einen Überblick über interessante Orte der Stadt von Sightseeing über Shopping & Restaurants bis hin zu Nightlife. 1704/1706 folgte der Plan von Wien und den Vorstädten von Leander Anguissola und Johann Jakob Marinoni (1:5.400). Ein Manuskriptplan der osmanischen Laufgräben findet sich in den Beständen des Wiener Stadt- und Landesarchivs. Neben früheren Ansichten und Vogelschauen der Stadt Wien, die seit dem späten 15. Die Eingemeindung von 34 Vorstädten bedingte die Neugliederung in neun Bezirke. Neben den bis dahin üblichen Plänen der Innenstadt beziehungsweise der Stadt samt Vorstädten entstanden nach 1800 als neuer Typ Pläne einzelner Vorstädte oder -orte beziehungsweise später Bezirke, so die den Häuserschemata beigegebenen Detailpläne der Vorstädte und Vororte von Anton Ziegler (1827-1861) beziehungsweise jene der Polizeibezirke von Carl Graf Vasquez. 1 Einträge für 1881-1890; Schlagwörter. Weitere Informationen finden Sie in den, Dieser Betrag enthält die anfallenden Zollgebühren, Steuern, Provisionen und sonstigen Gebühren. Die älteste und auch einzige aus dem Mittelalter überlieferte Karte von Wien ist der Albertinische Plan. Es ist ein Problem aufgetreten. 1 Einträge für 1881-1890; Schlagwörter. Copyright © 1995-2020 eBay Inc. Alle Rechte vorbehalten. Bildinformationen. Stadtplan Wien Das Kartenmaterial und die Daten des Stadtplans stammen von der Stadt Wien - ViennaGIS , der Urheber der verwendeten Icons ist die Stadt Wien – data.wien.gv.at . deutsche-schutzgebiete.de. Ort: Umgebung von Wien. Für Informationen zur Lizenzierung der Inhalte siehe. EUR 7,00 Versand. oder Preisvorschlag. Sándor Békési / Elke Doppler (Hg. Kretschmer, Dörflinger, Wawrik: Lexikon zur Geschichte der Kartographie 2 (1986), S. 889 ff. Titel: Lehmann's allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Handels und … 1547 erschienen die Pläne von Augustin Hirschvogel (circa 1:1.080; Radierung 1552, circa 1:1.800) und von Bonifaz Wolmuet (circa 1:792), die beide erstmals nach geometrischen, wahrscheinlich bereits trigonometrischen Grundsätzen erarbeitet wurden. Jahrhunderts angefertigt. Univ. Zum Heranzoomen mit der Maus über das Bild fahren -Zum Vergrößern bitte anklicken. Finden Sie Top-Angebote für Stadtplan von Wien - Plan um 1890 bei eBay. 1983. Wien 1980. Verlag & Druck von G. Freytag & Berndt in Wien. Wien Kulturgut: Generalstadtplan 1904 und 1912. Wien. Wien/Adressbuch 1880: Bibliografische Angaben . Die Zweite Türkenbelagerung (1683) bewirkte eine Fülle von Darstellungen. 2 Einträge für Wien-Mariahilf; 2 Titel Lesesaal der Wünsche Adressbücher (Stadt-)Geschichte und Ereignisse Stadtpläne und -karten Orte Personen Kultur und Literatur Wirtschaft und Verkehr Alltagsleben Musik Buch- und Verlagswesen Stadtverwaltung; Titel. Jahrhundert und zeigt erstmals auch das weitere Umland der Stadt, wie etwa auch die Donaulandschaft. Sindre Wimberger 1150 Wien // Austria. Die Bezeichnung "Groß-Wien" war an sich nicht neu und wurde bereits im Zuge der Erweiterung Wiens um die ehemaligen Vororte 1890 verwendet.Doch nach dem Ersten Weltkrieg gab es im Zusammenhang mit der administrativen Trennung Wiens von Niederösterreich weitere konkrete Überlegungen zu einer massiven Gebietserweiterung, die alles bislang Dagewesene übertroffen hätte. Wien Stadtplan Original Lithografie Franz von Elekes 1847. {"modules":["unloadOptimization","bandwidthDetection"],"unloadOptimization":{"browsers":{"Firefox":true,"Chrome":true}},"bandwidthDetection":{"url":"https://ir.ebaystatic.com/cr/v/c1/thirtysevens.jpg","maxViews":4,"imgSize":37,"expiry":300000,"timeout":250}}, Weitere Infos zur Lieferzeit in der Artikelbeschreibung. EUR 15,00 Versand . Wiener Stadtplan. Zur wien.at Startseite . Jahrhunderts bewirkte enorme Veränderungen des Wiener Stadtbildes. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Noch rund 100 Jahre früher entstand der so genannte Albertinische Plan und zwar in den Jahren 1421 bis 1422. 1530 erschien der Rundplan von Niklas Meldeman, der vorgeblich 1529, während der Ersten Türkenbelagerung vom Stephansturm aus gezeichnet wurde. This is a faithful photographic reproduction of a two-dimensional, public domain work of art. Jakob Hoefnagel überliefert in seiner Vogelschau der Stadt Wien von Norden (1609/1640) das letzte Abbild der gotischen Stadt. Hervorzuheben sind die drei Pläne von Daniel Suttinger: Vogelschau des westlichen Teils der Stadt mit türkischen Laufgräben und Minen (circa 1:2.700; 1683)[1], Plan der Stadt Wien (circa 1:2.300; 1684) sowie einen Plan der Belagerung und Entsatzschlacht mit Darstellung von Wien und Umgebung (circa 1:18.000; 1687/1688). ... Stadtplan: Originaltitel Generalstadtplan Beschreibung Kartenwerk von Wien Erscheinungsjahr 1888 Ausfertigung Lithographie Maßstab 1:3500 Ausrichtung Norden Kartenzeichner Stadtbauamt: Orte Bezirk Siehe auch Langes 19. Alle wichtigen Informationen und Standorte der Stadt. Bild nicht verfügbar. Residenz-Stadt Wien mit negst anligender Gegend und neuen Linien umb die Vorstädt - CBT 5877994.jpg 5,739 × 4,761; 8.66 MB Reichshaupt- und Residenzstadt Wien XXI. In: Katalog zur Sonderausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien. Wien. Angaben ohne Gewähr. Nach 1890/1892 entwickelte sich als neuer Kartentyp für die Darstellung des gesamten, nunmehr vergrößerten Stadtgebiets der auch heute übliche Wien-Plan 1:25.000 (dabei im 20. Die Katastralaufnahme von 1858-1861 entstand im Zusammenhang mit der Schleifung der Basteien und der Verbauung der Gründe des Glacis. Wien Stadtplan Original Stahlstich Kunstverlag in Schweinfurt 1843. Jahrhunderts betätigten sich auch das Kunst- und Industrie-Comptoir (ab 1814: Joseph Riedfs Kunsthandlung) und einige kleinere Unternehmen als Verleger von Wiener Stadtplänen. Jhr., Wien) Straßenkarten. Für Käufer mit Wohnsitz in einem EU-Mitgliedsstaat außer Großbritannien ist die Importsteuer nicht erstattungsfähig. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit den Projektbetreuern unter Kontakt auf. Jahrhunderts unter anderem der aus der Ausschreibung zur Erlangung von Entwürfen für die Verbauung der Ringstraßenzone entwickelte Stadterweiterungsplan von 1859, Generalbaulinienpläne für die Vorstadtbezirke (1864-1866), nach der zweiten Stadterweiterung (1890/1892) der (niemals zur Gänze beschlossene) Generalregulierungsplan und der 1893 vom Gemeinderat beschlossene Bauzonenplan. (H75) EUR 10,95 + EUR 3,90 Versand . Sie bildete wie später die Katastralaufnahme von 1858-1861 (1:720, ab 1863 reduziert auf 1:1.440 als Lithographie erschienen) die Grundlage der danach erschienenen Stadtpläne, während jene der Innenstadt von 1846 (1:720) unveröffentlicht und somit ohne Wirkung blieb. oder Preisvorschlag. Öffentlicher Verkehr, Kurparkzonen, Einbahnen, uvm.) Die Stadt auf einen Blick (Ausstellungskatalog Wien Museum), Metro-Verlag, Wien 2017. Vom Albertinischen Plan zur Computerstadtkarte: Ein halbes Jahrtausend Wiener Stadtkartographie. Verkehr Jahrhundert führend die Firma Freytag& Berndt , in der auch der kartographische Zweig … Wien Kulturgut (Wien, ab 16. Er zeigt die Kampfhandlungen und Zerstörungen der Belagerung, es handelt sich jedoch noch nicht um eine auf Basis einer geometrischen Aufnahme erstellte Karte. Mit mehr als zwei Millionen EinwohnerInnen trat Wien damals in Konkurrenz zu den europäischen Metropolen Berlin, London und Paris und entwickelte sich zum kulturellen Zentrum Mitteleuropas. Antike Lithographie Karte gedruckt 1898, schön illustriert, Darstellung der Stadt Wien, Österreich. Der Verkäufer hat diesen oder einen gleichartigen Artikel, Dieser Betrag enthält die anfallenden Zollgebühren, Steuern, Provisionen und sonstigen Gebühren. 1894/1895. Herausgegeben unter der Leitung des Wiener Stadtbauamtes. Historischer Stadtplan um 1890 - Wien (innere Stadt) EUR 9,90. (z.B. Der offizielle Stadtplan von Wien mit Adresssuche, Ämtern, Öffis, Parkzonen, WLAN Standorten, Mistplätzen uvm. Die öffentlichen Stellen sahen sich zunehmend vor neue stadtplanerische Aufgaben gestellt. Mit der Schausammlung Wien 1900 richtet das MAK den Blick auf eine der spannendsten Entwicklungsphasen dieser Stadt. Dieses Adressbuch kann mit dem Datenerfassungssystem bearbeitet werden. X. ]: Historischer Atlas von Wien. Impressum | Kontakt Lex.-Stadtplan + Text Kärntner … oder Preisvorschlag. Zu den modernen Beispielen gehören der Strukturatlas Wien 1:3.500 (1955-1960 unter Elisabeth Lichtenberger erstellte Baualters-, Bautypen- und Funktionsstrukturkartierung Wiens), der Historischer Atlas von Wien, der Planungsatlas für Wien und der Wiener Schutzzonenatlas. Im 19. Bundesstaaten, Städte, Kolonien und die Kaiserliche Marine des Deutschen Reichs (1871-1918), Kronländer und Städte Österreich-Ungarns, die Kantone der Schweiz, das Großherzogtum Luxemburg, das Fürstentum Liechtenstein und die Reichseinigungskriege 1864, 1866 und 1870/71 in Wort und Bild In: Wiener Geschichtsblätter. Wolfgang Mayer: Die städtebauliche Entwicklung Wiens bis 1945. 1919, Ferdinand Opll: Wien im Bild historischer Karten. Wanderung durch ein halbes Jahrtausend Wiener Stadtkartographie: Vom Albertinischen Plan bis zur Computerstadtkarte. 1710 entstand der Innenstadt und der an das Glacis angrenzenden Vorstadtteile von Werner Arnold von Steinhausen (1:864), der ebenso nur als Manuskriptkarte[2] existiert wie der Plan der Innenstadt von Constantin Johann Walter (1:1.800). Zum Desktop Stadtplan wechseln. Wechseln zu: Navigation, Suche. Angeboten wird ein original Stadtplan aus dem Meyers Konversation Lexikon um 1890 . April 2020 um 10:30 Uhr bearbeitet. Wien 1899 orig. Jahrhundert auf Altarbildern oder in Büchern das Erscheinungsbild der Stadt dokumentierten, ist die 1609 erschienene Vogelschau der Stadt Wien von Jakob Hoefnagel besonders hervorzuheben. Beschreibung Stadtplan Erscheinungsjahr 1894 Ausfertigung Lithographie Maßstab 1:25000 Ausrichtung Norden Kartenzeichner Freytag & Berndt: Orte Wien: Bezirk Siehe auch Langes 19. EUR 420,00. In: Wiener Geschichtsblätter. Bezirk Floridsdorf.jpg 3,445 × 3,301; 3.91 MB 5r Bezirk: Margarethen. Es handelt sich um die ältesten weitgehend verlässlichen kartographische Aufnahmen von Wien. Als Kartengrundlage dafür wurde ab 1888 auf Basis der Katastralpläne der Generalstadtplan (1:2.880) geschaffen. Mit den neuen Strassen Benennungen und der neuen Nummerirung. Bitte Einzelheiten im Warenkorb ansehen. Server Zeitüberschreitung. EUR 4,90 + Versand . Ebenfalls unmittelbar nach der Türkenbelagerung entstanden die Ansicht von Wien und Umgebung von Folbert van Alten-Allen sowie eine Rundansicht in der Art Meldemans von Heinrich Schmidt. Zugleich nehmen auch die thematischen Kartendarstellungen zu. (Cookies müssen aktiviert sein.) Angaben ohne Gewähr. Wien: Verein für Geschichte der Stadt Wien 49 (1994), S. 182 ff. Die rasante politische, technische und demografische Entwicklung in der zweiten Hälfte des 19. < Wien. Sie suchen die Karte oder den Stadtplan von Saint-Maurice? Die rasante Entwicklung Wiens in dieser Zeit bewirkte eine reiche Produktion der privaten Kartenverlage: beispielsweise „Plan von Wien ... Mit Angabe aller Hausnummern" (1:7.920, zahlreichen Ausgaben ab 1849) und „Plan von Wien in Gerichts Bezirke eingeteilt" (1:15.800, mehrere Ausgaben ab 1850; beide von Artaria), die Bezirkspläne zum Orientierungsschema von Michael Winkler (1:2.880, 1862/1863) und weitere von Artaria (1:3960, ab 1863 zahlreiche Ausgaben bis zum Ersten Weltkrieg), wobei die Weltausstellung von 1873 einen ersten Höhepunkt brachte. 1928 – 1930 – Continental Straßenkarten (Deutschland) 1930 – 1935 – Esso-Luftbildkarte für Kraftfahrer (Deutschland) 1930 – 1936 – Continental Straßenkarten (Deutschland) 1934 – SHELL-Straßenkarte (Deutschland) 1938 – 1939 – SHELL-Straßenkarte (Deutschland) Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Afrika, Fluss-+Gebirgssystem, Historische Landkarte, Original Lithographie. Farbige Lithographie eines Stadtplans von Wien aus dem Jahr 1885 Maßstab 1 zu 50 000 Wien Stadtplan Lithographie 1890 - Archiv historischer Bilder | machi machinatemporis.de Wien: Verein für Geschichte der Stadt Wien 50 (1995). … ViaMichelin bietet Ihnen die Michelin-Karte Saint-Maurice mit Maßstab 1/1 000 000 bis 1/200 000 Diese Seite wurde zuletzt am 23. Der offizielle Stadtplan von Wien mit Adresssuche und vielfältigen Inhalten wie Verkehr, öffentliche Einrichtungen der Stadt, Bildung, Gesundheit, Umwelt, Kultur und Freizeit. Wien Geschichte Wiki ist eine historische Wissensplattform der Stadt Wien. Bitte laden sie die Webapplikation neu. Felix Czeike, Renate Banik-Schweitzer, Ferdinand Opll [Hgg. Stadtplan: Originaltitel Plan der k.k. Gleichzeitig stand die Stadt vor gewaltigen politischen und sozialen … EUR 100,00. Info. Der Betrag kann sich bis zum Zahlungstermin ändern. Stadtplan von Wien mit Haus- und Stiegennummern genauer Adresssuche. Öffnet die Bildergalerie. Die Geschichte Wiens, der Hauptstadt Österreichs, beginnt vor etwa 4000 Jahren.Wegen ihrer Lage am Donaustrom zwischen den Ausläufern der Voralpen und der pannonischen Tiefebene zählt die heutige Metropole zu den frühen Siedlungsgebieten der Menschen und gewann stetig als Handelsplatz und strategisch wichtiger Punkt im Herzen Europas an Bedeutung.