Afrikanische Elefanten im Wuppertaler Zoo im März 2012. Der älteste Zoo der Welt liegt mitten in der kaiserlichen Sommerresidenz Schönbrunn in Wien. Zwei Bewohner sind in den vergangenen Wochen umgezogen – Elefant Jogi und Eisbär Luka Der Erlebnis-Zoo Hannover nimmt die Vorwürfe, die im Magazin Report MAINZ gegen ihn erhoben wurden, sehr ernst und überprüft diese gründlich. Mehr als 500, zum Teil bedrohte Tierarten, haben hier ein Zuhause und … Vater der Kälber ist der 1985 geborene Tembo. Er wurde zusammen mit Bibi und Saba in den 80ern aus Zimbabwe importiert, während die ältere Elefantenkuh Dashi schon seit 1969 im Zoo ist. Die meisten Menschen bei uns in Mitteleuropa kennen Elefanten als riesengrosse, gutmütige Dickhäuter nur aus dem Zoo oder aus dem Fernsehen. Paarung von Elefantenbulle "Tusker" und Elefantenkuh "Sabie" Paarung der Afrikanischen Elefanten im Zoo Wuppertal im März 2012. Afrikanische Elefanten leben gesellig in Familienverbänden von durchschnittlich zehn Tieren – vornehmlich Elefantenkühen mit ihrem Nachwuchs. Wildlife im südlichen Afrika - Afrikanische Elefanten... von Angesicht zu Angesicht! Auch Wilderei stellt eine Bedrohung für Afrikanische Elefanten dar. In einer einzigartigen Verbindung von Kultur und Natur entdeckt man den vielleicht schönsten Zoo der Welt. Der Afrikanische Elefant ist ein Tier aus Zoo Tycoon und Zoo Tycoon 2. rechts: Herde der afrikanische Elefanten im Tierpark Berlin im August 2005. Neben den großen Ohren und dem Rüssel sind die Stoßzähne ein wichtiges Merkmal des afrikanischen Elefanten, die von beiden Geschlechtern, nicht nur von den Elefantenbullen – den männlichen Tieren – getragen werden. Ihre Haut ist bis zu 4 cm dick und grau. Hierzu plant der Erlebnis-Zoo Hannover einen externen Sachverständigen hinzuziehen. Im Wuppertaler Zoo haben viele Tiere ein zu Hause. Manchmal schließen sich solche Familien zu einem „Clan“ mit bis zu 70 Tieren zusammen, der stets von einem weiblichen Tier angeführt wird. Afrikanische Elefanten können ohne Voraussetzungen für 2500$ erworben werden. Der Zoo weist jedoch den Vorwurf zurück, dass die Elefanten für Kunststücke dressiert werden. Der afrikanische Elefant ist das größte Landsäugetier unserer Erde. Der Zoo Osnabrück wird in diesem Frühjahr von Afrikanischen Elefanten auf Asiaten wechseln. Ihr Gehege sollte etwas größer sein, da ein Elefant eine Fläche von 50 Feldern benötigt, und von einem stabilen Zaun umgeben sein. „Die Umstellung der Elefanten geschieht zum Wohle der Tiere“, berichtete Zoodirektor Prof. Michael Böer bei der heutigen Pressekonferenz. Seit 1999 wurden im Tierpark sieben afrikanische Elefanten geboren. Im Warschauer Zoo leben derzeit drei Afrikanische Elefanten, denen nun der nicht psychoaktive Inhaltsstoff Cannabidiol (CBD) des weiblichen Hanfs verabreicht werden soll. Der Wuppertaler Zoo, der seit Anfang dieses Jahres das Internationale Zuchtbuch für Afrikanische Elefanten führt und das Europäische Erhaltungszuchtprogramm (EEP) koordiniert, hat den dafür notwendigen Prozess angestoßen und bemüht sich nun, ihn … Die derzeitige dreiköpfige Zuchtgruppe kann aufgrund von Verwandtschaftsverhältnissen nicht bestehen bleiben.